Wochenrück Ausblick

DAX -3% Top Covestro +2% (Preise für Breitenchemikalien MDI+TDI erholen sich) SAP +2% (Gutes IPO der Tochter Qualtrics) Eon +1% Flop Delivery -8% MTU -7% DtBank -6%

MDAX -1% Top Varta +25% (Shortsqueez weil Hauptshorter seine Position zurückdecken musste) Evotec +15% (Shortsqueez) Lufthansa +7% (Shortsqueez) Flop Airbus -8% Aareal -7% (Zuviele Hotelkredite die vielleicht nicht zurückgezahlt werden)

TecDax +1% Top Jenoptk +12% (Quartalszahlen besser) Grenke +8% (Shortsqueez) Flop Nordex -9% (ESG Aktien sind alle überbewertet, weil zuviele “Gute Gewissen Fonds” die gekauft haben. Die gehen raus. Motto/Themen Fonds sind zu prozyklisch) Pfeiffer Vacuum -7%

Ausblick: Die Short Squeez Thematik hatte ich bereits beleuchtet. Hedgefonds die auf “Corona-Leid” setzen, kriegen jetzt den Rückwärtsgang. Diesen Rückwärtsgang kann man nutzen (siehe Aktienliste vom 28.01.) Generell sollte man den Fuß vom Gas nehmen, wenn es so volatil wird und sich zyklisch, stabile, industrielle Werte ansehen, die diese Woche gute Zahlen gebracht haben (siehe BöMo mit dem (+)). Kommende Woche geht es weiter mit guten Unternehmenszahlen.

#geldundwissen #fondsundmensch #börse #aktien