Wochenrück Ausblick

DAX flat Top DtBank +19% (75% der Gewinne aus Investment Banking) MTU +7% Q1 besser als befürchtet @ wenig Umsatz aber guter FCF Delivery +3% gutes Q1 Flop RWE -6% “Opfer” grüner Kanzlerschaft, obwohl eiskalter April bei Energieversorgung hilft VW – 5% @ Gewinnwarnung Ford

MDAX flat Top Commerzbank +11% (siehe Dt Bank) K+S +10% (siehe Special) Hella +10% (Umplatzierung Familie weckt ÜbernahmeFantasie, obwohl das wegen KGaA Struktur nicht geht…) Flop Shop Apotheke -6% (keine e-Rezept 2021) Porsche -5% Quiagen -5% ( KK BioMerieux mit Gewinnwarnung)

TecDAX flat Top Eckert +7% (haben lt eigener Angabe Covid Lösungen) Nemetschek +6% (gutes Q1) Flop S&T – 5% (Aktienrückkauf kommt bei Wachstumsaktien schlecht an) Nordex -4%

AUSBLICK Der Markt wird über die Indices hinweg langsamer und satter. Keine Unterschiede zwischen den Marktkapitalisierungen. Technologie verliert. Früh- und reguläre Zykliker werden teuer und stagnieren. Da wird es Zeit sich Defensive anzuschauen: Gesundheit, Nahrung, Waschmittel, Grundversorgung. Thema grüne Kanzlerschaft siehe Special.