24.09.2021 Börse Morning Call

Guten Morgen aus dem milden Frankfurt

Allgemein:  

Die Zinsen auf 10-Jahres Basis für Anleihen steigen in den USA auf 1.44%. Der Markt antizipiert bereits den Ausstieg der Fed aus der lockeren Geldpolitik. Das mach sich unten bei den Eckpfeilern auch bemerkbar. Zinsen Deutschland “nur” noch bei -0.24%. Schulden machen wird wieder teurer. Immopreise fallen.

­­­­­­­­­­_________________________________________________

Unternehmen:  

Hella (-) Letzten Sonntag hatte ich Euch auf die schlechten Autoabsatzzahlen hingewiesen und die zu erwartende Gewinnwarnungsorgie der Autozulieferer. Gestern hat Hella den Umsatzausblick 2021 um 15%! und die Marge von 8% auf 6% reduziert. Alle anderen Zulieferer (Conti, Bertrand, Schäffler, SAF, Elring, Edag usw.) werden folgen. Sell it.

K+S (+) Die Düngemittelhersteller in den USA (CF Industires und Mosaic) steigen 6%. Solche Kurssteigerungen von Konkurrenten wirken sich meistens auch auf hiesige Unternehmen aus.

Adidas (-) Nike berichtet gestern zu Q1 von 80 Tagen Lieferzeit für Schuhe aus China und Vietnam. ON-IPO stellt nur in Vietnam her. Wachstumsfonds verkaufen solche Aktien.

Lieferdienste (?) DelivHero beteiligt sich an Gorilla. Door Dash an Flink und Amazon überlegt bei Gopuff einzusteigen. Sind die Menschen zu unfähig in den Supermarkt zu gehen?

Dt Wohnen (+) Union Investment und Davidson Kemper ( 2 Altaktionäre) halten das Angebot von Vonovia für DtW für zu niedrig. Wenn V. das Angebot nachbessert, steigt DtWohnen nochmal. Watch out.

_________________________________________________

Vorgaben: S&P500  -0% (vs 1730 CET) Japan  +2%  China  -0.4%  DAX Indikation  15630

Eckpfeiler: Kurs BUND 170  EUR/$  1.17  Zins 10J D  -0.24%  Gold  1750$  Öl Faß 74

Volxwirtschaft: Eco US:          Eco D:

#geldundwissen #börse #fondsundmensch #aktien

_________________________________________________

Linkempfehlung: Zum Thema Lieferdienste mehr in der Börsenzeitung