VW(+) Q3 Umsatz -3% 59.4Mrd (erw. 58), Ebit 3.2Mrd (erw. 3.1). Ausblick20 bestätigt: Umsatz deutlich unter Vorjahr, positives Betriebsergebnis!. 

Wacker Chemie(iL) Q3 Umsatz -7% 1.18Mrd (erw. 1.2) @Mengen/Preise, Ebitda -30% 191Mio (erw. 176)  

Nemetschek(+) Q3 Umsatz +8% 149Mio (erw. 144) @18% recurring, Ebitda +9% 47Mio (erw. 42) = 31.4% Marge!!. Ausblick20 erhöht (Architekten Software scheint immer zu gehen) 

Takkt(-) Q3 Umsatz -14% 270Mio (erw 272), Ebitda -43% 23Mio (erw. 21) = 8.3% Marge. Ausblick20: Umsatz 1.05Mrd, Ebitda 90Mio (Büromöbel im Lockdown laufen nicht)

Siltronic(iL) Q3 Umsatz flat 299Mio iL, Bruttomarge 26%, Ebitda -11% 80Mio (erw. 85) = 26.8% Marge. Ausblick20 bestätigt. 

Deutsche Börse(-) Q3 Umsatz -4% 708Mio, adj. Ebitda 431Mio (erw. 425). Ausblick20 bestätigt (die hohen Umsätze aus Q4 2019 Q1/Q2 2020 zu toppen wird schwieriger)

S&P: -0.9% (vs 17:30) Japan: -0.4%China: +0.3% Dax Indikation: 11650

Bund: 176 Gold: 1883 Crude: 37 10J Deutschland : -0.62 EUR: 1.17

Eco US: BIP Eco D: Arbeitslosenquote