Conti(-) 
Q3 Umsatz -7% 10.3Mrd iL. Umbaukosten schlagen mit 1.3Mrd ins Kontor. Stellen alles sehr negativ dar, um leichter restrukturieren zu können.

Jungheinrich(+) Q3 Umsatz 922Mio (erw. 930), Ebit 55Mio! (erw. 43) = 5.9% Marge. Ausblick20 erhöht @gute Nachfrage: Ebit 205Mio! (alt: 155), schuldenfrei! (alt: -50Mio).

Hypoport(iL) Q3 Umsatz +5% 95Mio, Ebit -20% 7Mio. Details am 2.11.

Adva Optical(iL) Q3 Umsatz +2% 147Mio (erw. 149), Ebit +50% 11Mio (erw. 7) = 7.5% Marge. Neu ist der Ausblick20: Ebit Marge 5.5% (inLine)

Sixt Leasing(-) sieht deutlichen Umsatzrückgang. Stabiler Umsatz sei nicht realisierbar @schwaches Q3. Alles was mit Reise zu tun hat kommt nicht aus dem Quark.

Dax(+) Unternehmen dürften laut Bloomberg dieses Jahr zusammen 60Mrd verdienen (-25%). Im Sommer wurden noch -50% befürchtet. Letzte Krisen zum Vergleich: 2008: 16Mrd. 2002: -3Mrd.

S&P: -0.1% (vs 17:30) Japan: -0.6%China: -0.5% Dax Indikation: 12460
Bund: 175 Gold: 1914 Crude: 39 10J Deutschland : -0.58 EUR: 1.18
Eco US: Frühindikatoren, Erstanträge A-losenhilfe Eco D: –