Andere Wasserstoffthemen haben sich schon versechsfacht und sind viel zu teuer. Siemens Energy ist das Spin off des ungeliebten Turbinengeschäfts bei Siemens. Aber es gibt dort auch ein paar spannende Sparten: die Elektrolyse-Abteilung zum Beispiel. Die braucht man zum Bau von Wasserstofftankstellen.

Weil die Tanks für solche Antriebe relativ groß sind, werden sie meist erst bei Bussen verbaut. Also finden solche Technologien Anwendung im öffentlichen Nahverkehr. Peking hat jetzt bei Siemens so eine Tanke bestellt. Auf das Thema würde ich bei Siemens Energy achten. Es wird die Aktie in Zukunft wahrscheinlich positiv beeinflussen

Linde würde auch noch zu dem Thema passen