DAX +5% Top Linde +8% (Wasserstofffantasie) Daimler +7% Flop Bayer +1% (Glyphosateinigung)

MDAX +4% Top Varta +18% (Staatsknete für Batteriewerk, deshalb lohnt es immer mal zu gucken, wo der Staat sein Füllhorn ausschüttet) Hellofresh +15% (die Marktkapitalisierung von 9Mrd EUR ist beängstigend) Flop Quiagen – 2% (ThermoFisherÜbernahme bald durch) Lüfte -2% (Ungewissheit Restrukturierung. Stornierung vieler Sommerflüge durch Lufthansa selbst)

TecDAX +4% Top Varta (s.o.) Jenoptik +15% (Übernahmeankündigung Trioptics passt einfach gut) Flop Quiagen (s.o.) Siemens Health -2% (Ein Broker hat die Gewinnschätzungen heruntergenommen)

Ausblick: Große Ferien. Traditionell dünnen sich die Handelsumsätze ab Juli aus. Erst gehen die Deutschen in den Urlaub. Ab August die Angelsachsen. Die Unternehmensberichterstattung (siehe BörsenKalender) fängst erst ab Ende Juli an. Sie wird interessanter sein als alle Q2 Berichte zuvor, wegen Corona. d.h. unerwartete Unternehmensnachrichten treffen auf wenige Marktteilnehmer. Die Ausschläge werden deshalb stärker sein, müssen aber nicht immer stimmen. Die wenigen Teilnehmer im Sommer irren sich auch gerne.