TAG verhandelt mit LEG über Zusammenschluss. LEG: 130.000 Mietwohnungen vor allem in NRW, TAG: 85.000 Wohnungen in Nord-/Ostdeutschland = keine bedeutenden Portfolioüberschneidungen. Ergo begrenztes Synergiepotenzial im Vergleich zu hohen Transaktionskosten. Aktionärsstruktur beider Unternehmen überlappen sich stark (Blackrock, Massachusetts Financial, Flossbach von Storch) was eine Einigung erleichtern dürfte. Schiere Größe und eine attraktive Prämie könnten also den Ausschlag geben. 2x MDax = Dax-Kandidat? TAG dürfte alte Highs bei 25EUR nach oben testen. Die Konsolidierung geht weiter @Bestandshalter wie Ado etc. fest im Blick halten. VW heute entscheidet Bundesgerichtshof um 11 Uhr über Schadenersatzklage. Wegweisend für weitere Klagen.

S&P: +0.6% (vs 17:30) Japan: +1.5%China: -0.1% Dax Indikation: 11180

Besonderheit: Erstes erfolgreiches IPO 2020!

Exersol Datenbank Management

Bund: 173 Gold: 1727 Crude: 33 10J Deutschland : -0.49 EUR$: 1.09

Eco US: –  Eco D: BIP -1.9% in Q1 iL, Ifo