DAX +-0% Top Infineon +9% (Q1 Bericht besser als befürchtet) Siemens +6% (Q2 Bericht besser als erwartet, weil Siemens gebrochenes geschäftsjahr hat) Flop BMW -6% (Q1 schlechter) BMW handelt nur zu 50% des Buchwerts. Die anderen 50% gibt es kostenlos.

MDAX +4% Top Zalando +18% Hello Fresh +16% (Corona bleib zu Hause) Flop Thyssen -12% (weil einer der Käufer der Aufzugsparte eventuell nicht genug Geld zum Kaufen hat)

Tec Dax +4% Cancom +13% (Konkurrent Bechtle hatte super Q1 Computerverkäufe) Flop Freenet -6% (Filialen geschlossen, Dividende gestrichen)

Ausblick

Was willst Du Anleger? Unternehmen, die vielen Menschen Arbeit geben, etwas herstellen, einen Fuhrpark und ein Fabrikgelände haben? Die sind „kapitalintensiv“ und fangen sofort an zu schlingern, wenn 6 Wochen Pause in der Wirtschaft herrscht. Die Buden gibt es zur Hälfte des Bilanzwertes (Fluglinien, Autobauer, Autozulieferer, Tourismusunternehmen)

Oder Internet Klitschen, die sich dazwischenschalten, prekäre Arbeitsplätze anbieten, nicht in der Gewerkschaft sind und alles nach Hause liefern? Da gibt es nur Software und eine Programm, weshalb die viel höhere Margen haben. Dafür sind die Aktien sehr teuer

Werden Menschen mehr Autos kaufen, weil Sie in der U-Bahn nicht angehustet werden wollen? Wird es mehr Telearbeit geben? Werden wir wieder unbeschwert und angstfrei Urlaube buchen? Werden wir noch mehr Tierfutter, Kleidung, Essen, Medikamente nach Hause bestellen?

Beantworte Dir selbst diese Fragen oder sprich mit Freunden. Dann weißt Du welche Branchen in Zukunft echt heiß sind.