Index:

Dax +9% VW+23% wegen China steigende Umsatzhoffnung. Defensive Aktien wie Beiersdorf und Vonovia mit nur+1% am schwächsten

MDAX +7% Hella +25% weil auch die Zulieferer der Autohersteller profitieren würden. Die „Corona-Aktien“ wie Delivery Hero, Teamviewer, Drägerwerke und Hellofresh verloren -5% >> Das Corona Portfolio wird schon wieder abverkauft

Volxwirt:

Die EU Wirtschaften bereiten sich auf Ende Corona vor. Die USA beginnt erst. Diese unterschiedlichen Entwicklungsstadien werden zu einer Gesamtverlangsamung des Wachstums führen. Q1 vom März beschädigt. Q2 vom April beschädigt. >> IFo Forschung sagt BruttoInlandsprodukt BiP 2020 -4%   2021 +6% >> Worauf setze ich also? Die Angst in 2020 oder die Fontäne 2021?

Überlegung:

Besser wäre es zu wissen, wieviel Steuern 2020 übrig bleiben. Der Staat hat 150Mrd CoronaStützung in die Hand genommen. Das sind 20% der letztjährigen Steuereinnahmen. Das ist eigentlich überschaubar. Wenn er nicht mehr „rettet“, ist Corona für Deutschland locker finanzierbar. >> Deutscher Aktienindex sollte besser als andere laufen, weil Deutschland sich nicht übernimmt.