Siemens kauft heute die 3. Softwarebude binnen 15 Monaten. Adapco, Axit und nun Mentor.

Bosch kauft IKT.

Zweck: Industrieunternehmen wollen den Trend von software geplanter Ablaufplanung nicht versäumen. Abläufe von Arbeit, Maschine und Mensch sollen so optimiert werden, das alles kosteneffizienter wird. Dabei helfen 3D Software und Algorythmen, die die Softwareanbieter programmieren. Es dient der Komplexitätsreduktion.

Da gibt es noch einige Unternehmen im SDAX (3 Stück) und TecDax (4 Stück), die auch solche Software erstellen und das Interesse von großen Industrieunternehmen wecken.

Als Suchbegriff hilft „TecDax + Cloud“ oder „TecDax + Industrie 4.0“ (Branche Software)