Eine der besten Investitionsmomente ist, wenn sich die Gezeiten ändern. Die Oberbürgermeisterwahlen in Rom und Turin zeigen in Italien ein aufstrebendes Bürgertum, welches nach politischer Partizipation ruft. Dies führt langfristig zu einer breiteren Basis an Menschen, die von einer wirtschaftlichen Entwicklung profitieren.

Solche Investitionsmöglichkeiten gilt es im Auge zu behalten. Es besteht die Chance, daß sich in 2 Jahren italienische Aktien besser entwickeln als deutsche. Reformen beflügeln idR die Wirtschaft