16.08. Börse Morning Call

Hella (?) ist aufgrund seiner Sensortechnik ein kritischer Zulieferer für die deutsche Automobilindustrie. Im Bereich autonomes Fahren besitzt Hella Wissensvorsprünge. Trotzdem geht das Unternehmen in ausländische Hände. Französische Faurecia (Blitz F21-441 GmbH) erhält von Inhaberfamilie Zuschlag für 60 Euro/Aktie.

Lufthansa (-) Staat platziert 5% in Lufthansa. Überhang durch Reprivatisierung.

Cherry (+) H1 Umsatz 80Mio (erw 76) H1 Ebita 24Mio (erw 22). Gaming “nur” +22% Umsatzwachstum, während Büroausstattung +44% (Corona-Nachlauf-Effekte)

Schaltbau (+) Die Übernahme scheint sehr schnell voranzugehen. Carlyle hält lt Stimmrechtsmitteilunge bereits 66%. Der Deal scheint gut vorbereitet gewesen zu sein. (Da kann Vonovia noch was lerenen)

S&P500  -0.1% (vs 1730 CET) Japan  -2%  China  +0.3%  DAX Indikation  15900

Kurs BUND 177  EUR/$  1.18  Zins 10J D  -0.47%  Gold  1770$  Öl Faß 67 

#geldundwissen #börse #fondsundmensch #aktien