Freenet (+) dient 24.4% Sunrise zu 110CHF an Liberty Global an. Nach Abschluß: 800Mio für Schuldentilgung, 300Mio a.o Ertrag. Bechtle (iL) Q2 Umsatz +4% 1.3Mrd iL @ Systemhaus +10%/E-Commerce -7%, Ebit +4% 59Mio (erw. 56) = 4.5% Marge. Ausblick20 bestätigt: Umsatz und Ebit mindestens +5%. Leoni (-) Q2 Umsatz -46% 673Mio @Wiring Systems -51%/Wire&Cable -33%, Ebit -129Mio, FCF -244Mio. Per Ende Juni 2/3 wieder normale Produktion, China auf Vorkrisenniveau. Wire&Cable Teilverkauf möglich. GEA (+) Q2 Orders -10% 1Mrd, Umsatz -7% 1.2Mrd (erw. 1.1) @ Separation&Flow +4%/Liquid&Power -5%/Food&Healthcare -6%/Farm Tech -10%/Refrigeration -13%. Ebitda +26% 140Mio (erw. 122) @Kostensparen = 12% Marge. Produktion nahezu unberührt von Covid. Ausblick 20 leicht rauf: Umsatz leicht unter Vorjahr, Ebitda 455Mio, Roce 13% (alt: 10%). EON (-) 1H Umsatz 30,5 Mrd (erw 31) 1H EBIT 2,2 Mrd (erw 2) 9 Mrd Schulden. Ausblick 2020 EBIT von 4 auf 3,7 Mrd. Divi bestätigt.

S&P: -1.3% (vs 17:30) Japan: +0.3% China: -1.6% Dax Indikation: 12870

Bund: 176 Gold: 1880 Crude: 41 10J Deutschland : -0.48 EUR: 1.17

Eco US: Verbraucherpreise, Hypothekenanträge Eco D: –